Gottfried Binder

Künstler und Philosoph

STUDIEN DER NEUEREN DEUTSCHEN LITERATURWISSENSCHAFT, INDOGERMANISTIK, INDOLOGIE (NEBENFÄCHER), PHILOSOPHIE UND KUNSTGESCHICHTE (HAUPTFÄCHER) IN HAGEN, NÜRNBERG/ERLANGEN, ROM UND LEIPZIG. 

ABGESCHLOSSENES STUDIUM DER KUNSTGESCHICHTE UND PHILOSOPHIE (MAGISTER ARTIUM, UNI LEIPZIG) SOWIE BILDENDER KUNST (DIPLOM, HOCHSCHULE FÜR GRAFIK UND BUCHKUNST LEIPZIG). UND IMMER NOCH ARBEITERINNENKIND.

Gottfried Binder *1979 in Rumänien, studierte nach dem Abitur 2000 und darauffolgendem Aufenthalt in London, Philosophie / Kunstgeschichte / Indologie an der Universität Leipzig und Medienkunst an der Hochschule für Grafik und Buchkunst in Leipzig. 

In seiner philosophischen Magisterarbeit befragte er 2011 den Zusammenhang universeller Epistemologie und Alltagsfragen; die cineastisch realisierte Diplomarbeit kreiste 2015 um spielerische Selbstbehauptungsstrategien zeitgenössischer Kunst.


Neben zahlreichen Ausstellungen und künstlerischen Projekten, beteiligte er sich in der studentischen Selbstorganisation und war nach Zeitungsausträger, Systemgastronom, Behindertenpfleger, Nachtwärter, Lagerarbeiter und wissenschaftlicher Hochschulmitarbeiter in Leipzig als Dozent, Kurator und Publizist tätig. Zu den editorischen Schwerpunkten zählen Bildbände, Dokumentationen und Kataloge, Künstlerbücher und Kleinstauflagen sowie Erprobungen grafischer Produkte — analog als gedruckte Auflagen sowie im Digital Publishing.

Ab 2016 lehrte er Ethik und Kunst in Dresden, bevor er sich mit seiner Hündin auf Wanderschaft machte und in sein Geburtsdorf nach Rumänien spazierte. Dort fand 2018 anläßlich des Europäischen Kulturerbejahres (EYCH), das von der EU, der Stadt Detta und der Deutschen Botschaft Bukarest geförderte soziokulturelle Projekt DÆTA statt. Mit dem Projekt ANA wurde ab 2019 dieser Forschungansatz als offizieller Teil des Kulturprogramms von Temeswar als Europäische Kulturhauptstadt 2023 weitergeführt. 2020/21 Kursleiter im Bildungszentrum Nürnberg zu den Schwerpunkten Kunst und Film, 2021/2022 Stipendiat der Kunstuniversität Linz, ab 2022 Projektleiter der AG Kulturelle Bildung im BBK Bayern.

Artist and philosopher

STUDIEN DER NEUEREN DEUTSCHEN LITERATURWISSENSCHAFT, INDOGERMANISTIK, INDOLOGIE (NEBENFÄCHER), PHILOSOPHIE UND KUNSTGESCHICHTE (HAUPTFÄCHER) IN HAGEN, NÜRNBERG/ERLANGEN, ROM UND LEIPZIG. 

ABGESCHLOSSENES STUDIUM DER KUNSTGESCHICHTE UND PHILOSOPHIE (MAGISTER ARTIUM, UNI LEIPZIG) SOWIE BILDENDER KUNST (DIPLOM, HOCHSCHULE FÜR GRAFIK UND BUCHKUNST LEIPZIG). UND IMMER NOCH ARBEITERINNENKIND.

Gottfried Binder *1979 in Rumänien, studierte nach dem Abitur 2000 und darauffolgendem Aufenthalt in London, Philosophie / Kunstgeschichte / Indologie an der Universität Leipzig und Medienkunst an der Hochschule für Grafik und Buchkunst in Leipzig. 

In seiner philosophischen Magisterarbeit befragte er 2011 den Zusammenhang universeller Epistemologie und Alltagsfragen; die cineastisch realisierte Diplomarbeit kreiste 2015 um spielerische Selbstbehauptungsstrategien zeitgenössischer Kunst.


Neben zahlreichen Ausstellungen und künstlerischen Projekten, beteiligte er sich in der studentischen Selbstorganisation und war nach Zeitungsausträger, Systemgastronom, Behindertenpfleger, Nachtwärter, Lagerarbeiter und wissenschaftlicher Hochschulmitarbeiter in Leipzig als Dozent, Kurator und Publizist tätig. Zu den editorischen Schwerpunkten zählen Bildbände, Dokumentationen und Kataloge, Künstlerbücher und Kleinstauflagen sowie Erprobungen grafischer Produkte — analog als gedruckte Auflagen sowie im Digital Publishing.

Ab 2016 lehrte er Ethik und Kunst in Dresden, bevor er sich mit seiner Hündin auf Wanderschaft machte und in sein Geburtsdorf nach Rumänien spazierte. Dort fand 2018 anläßlich des Europäischen Kulturerbejahres (EYCH), das von der EU, der Stadt Detta und der Deutschen Botschaft Bukarest geförderte soziokulturelle Projekt DÆTA statt. Mit dem Projekt ANA wurde ab 2019 dieser Forschungansatz als offizieller Teil des Kulturprogramms von Temeswar als Europäische Kulturhauptstadt 2023 weitergeführt. 2020/21 Kursleiter im Bildungszentrum Nürnberg zu den Schwerpunkten Kunst und Film, 2021/2022 Stipendiat der Kunstuniversität Linz, ab 2022 Projektleiter der AG Kulturelle Bildung im BBK Bayern.


Showreel

AUSSTELLUNGEN UND PROJEKTE IN DEUTSCHLAND, ENGLAND, POLEN, ITALIEN, SCHWEIZ, FRANKREICH, SÜDKOREA, RUMÄNIEN UND ÖSTERREICH. 

FORSCHUNG UND LEHRE ZU POPKULTURELLEN PHÄNOMENEN UND ZU THEORIE UND GESCHICHTE KÜNSTLERISCHER MEDIEN, VOR ALLEM ZEITBASIERTER FILM– UND VIDEOKUNST, ZUR SELBSTREKURSIVITÄT UND ZUM KULTURERBE.


TÄTIG IN UNABHÄNGIGEN KÜNSTLERISCHEN PROJEKTEN, ALS KURATOR UND ALS FREIER KÜNSTLER UND PHILOSOPH; PRAKTISCHE LEHRERFAHRUNG AN HOCHSCHULEN UND IM ÖFFENTLICHEN DIENST.

AUSSTELLUNGEN UND PROJEKTE IN DEUTSCHLAND, ENGLAND, POLEN, ITALIEN, SCHWEIZ, FRANKREICH, SÜDKOREA, RUMÄNIEN UND ÖSTERREICH. 

FORSCHUNG UND LEHRE ZU POPKULTURELLEN PHÄNOMENEN UND ZU THEORIE UND GESCHICHTE KÜNSTLERISCHER MEDIEN, VOR ALLEM ZEITBASIERTER FILM– UND VIDEOKUNST, ZUR SELBSTREKURSIVITÄT UND ZUM KULTURERBE.


TÄTIG IN UNABHÄNGIGEN KÜNSTLERISCHEN PROJEKTEN, ALS KURATOR UND ALS FREIER KÜNSTLER UND PHILOSOPH; PRAKTISCHE LEHRERFAHRUNG AN HOCHSCHULEN UND IM ÖFFENTLICHEN DIENST.


Schwerpunkte

Learn what you can expect from us.

Clean Design

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua.

Flexible Solutions

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua.

Streaming sense and non–sense.
Reliable Support

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua.


wow!

Auszeichnungen und Stipendien. Erfahren Sie mehr.

2022 — Projektförderung Bayerisches Staatsministerium für Unterricht und Kultus, Deutschland 2022 — Stipendiat Kunstuniversität Linz (UFG), Österreich 2021 — Stipendiat Junge Kunst und neue Wege, Freistaat Bayern 2021 — Residenz– und Atelierstipendium Kunstuniversität Linz (UFG), Salzamt Linz, Österreich 2021 — Wirtschaftsförderung IHK für München und Oberbayern 2021 — Förderung Bündnis für Kultur Bürgermeisterin der Stadt Nürnberg – Geschäftsbereich Kultur, Nürnberg2019 — Kulturassistenzstipendium Institut für Auslandsbeziehungen (IFA), Stuttgart 2019 — Projektförderung Europäische Kulturhauptstadt Temeswar 2023, Rumänien 2018–19 — Projektförderung Deutsche Botschaft Bukarest, Rumänien2018 — Stipendium Stadt Detta, Rumänien2018–19 — Grant Europäisches Kulturerbejahr / European Year Of Cultural Heritage2017 — Shortlist Metamorphosen, Berlin2014–15 — Mitglied Studienkommission, Hochschule für Grafik und Buchkunst (HGB) Leipzig2014–15 — Atelierstipendium Hochschule für Grafik und Buchkunst (HGB) Leipzig2013 — Projektförderung cynetart – international festival for computer based art, Europäisches Zentrum der Künste Hellerau, Dresden2013 — Assistent DOK–Masterclass, Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig2012 —  Projektförderung Bundeskulturstiftung Sachsen2008 —  DAAD–Stipendium Accademia di Belle Arti di Roma, Rom2000 —  Auszeichnung Alternatives Medienfestival Berlin1995 —  1.Preis Gelbe Seiten Telekom Großraum Nürnberg


Weshalb?

Sowas wie das versteckte Portfolio, eine Spielwiese und der Übergang zu einer geordneten Datenbank nach Jahren handgebasteltem html.

Als ob die Welt nur darauf gewartet hatte, die Sachen kommentieren zu können. Kaufen kann man jetzt auch alles: Probieren sie es aus.

Warum nicht?

Text kommt bestimmt noch hier rein, oder?

Weitere Projekte

2022

›Heftle‹ Workshop, Publikation, Website Workshop, Zeitschrift, 54 Seiten, Website. In Kooperation mit der AG Kulturelle Bildung/BBK Nürnberg. Gefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Unterricht und Kultus. Juni–Juli 2022. Mertingen, Deutschland 2022https://www.gottfriedbinder.de/heftle

›bilderholer banat‹ Dokumentarischer Videoessay 1920x1080p, mp4/h264, Deutsch/Rumänisch, Untertitelt. Deutschland/Rumänien 2022–23 http://ana.caohom.com/film

2021

›SZENARYO‹ Eine zeitgenössische Reise durch die Bundesrepublik Deutschland entlang Ortschaften, welche die Namen anderer weit entfernter Orte tragen — oder andersherum. Recherchereise, Fotografien, Interviews, Postkarten, Publikation, 250 Seiten, Website. Amerika, Afrika, Ägypten, Brasilien, England, Grönland, Holland, Kalifornien, Kamerun, Kanada, Korsika, Neu England, Norwegen, Rußland, Sibirien, Schweden, Schweiz, Texas, Türkei, Übersee. Deutschland 2021 http://www.erichweisz.com/szenaryo

›caohom‹ A sequence collection effort Digitales Filmkunstarchiv dato-2002 caohom Online 2021 http://www.caohom.com

›Atelier de recherche‹ Workshop/Publikation 44 Seiten, Linz/Haid Österreich, 2021. Kunstuniversität Linz, Österreich 2021 gottfriedbinder.de/atelier_de_recherche

›Cultural Clash Nomade‹ Katalogbeitrag Mit: ›Trip/Träume‹ Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig Leipzig, Deutschland 2021 

›J’ACCUSE – Das Erich Weisz Sozialversicherrungsgesetz EWSVG‹ Eine performative bürokratische Intervention in den Kaninchenbau deutscher Bundesgesetzgebung. Künstler, Alias, Oberregierungsrat, Protokollführerin, Richter, Sozialgesetzbuch IX/X, Künstlersozialversicherungsgesetz, Handelsgesetzbuch, Datenschutzgrundverordnung, Papier, beglaubigte Abschriften, Urschriften, 2020-2017 Home Office/Sozialgericht Nürnberg/KSK Künstlersozialkasse Zirndorf/Wilhelmshaven/Nürnberg, Deutschland 2021 

›Zur Ethik des Zeigens‹ Buch Ph.D.–Thesis edition utopmania 2021 

›Werkverzeichnung‹ Buch Werkverzeichnis bis dato edition utopmania Zirndorf, Deutschland 202 1https://www.gottfriedbinder.de/werkverzeichnung https://www.gottfriedbinder.de/werkverzeichnung.pdf

›BILANX‹ Video 1920x1080px, MPEG-4, Letterbox, 512kBit/s, 10fps,3 Min, no audio caohom Zirndorf, Deutschland 2021 https://www.gottfriedbinder.de/portfolio

›ensó spoon‹ Audio-Albumcaohom 2021 http://www.ensó.de/spoon/

›KRITZL‹ Zeichnungen Digitale Zeichnungen, verschiedene Formate, dato-2013 edition utopmania Verschiedene Orte 202 1https://t.co/xHFpTrujlL

›Bright room #1‹ Video, 24 frames in almost random sequence from: Barthes, Roland: {La chambre claire} Camera Lucida: Reflections on Photography. New York: Hill and Wang, 1981. Digital file, 1920x1080p, 60fps, loop, no sound, 3:12 Min caohom Zirndorf, Deutschland 2021 

›LIST‹ Gemeinschaftsausstellung Fiktionale Ausstellung, diverse Formate, verschiedene Teilnehmende edition utopmania Verschiedene Orte 2021 

›Die Heilige Schrift‹ Textprojekt Faksimile der Bibel i.d. Übersetzung Dr. Martin Luthers, Köln 1871, Tusche edition utopmania Verschiedene Orte 2021 https://www.gottfriedbinder.de/pdfs/die_heilige_schrift.pdf

›Lose Blätter‹ Zeichnungen Verschiedene Formate, dato-2000 Selbstverlag Verschiedene Orte 2021 http://www.gottfriedbinder.de/pdfs/lose_blaetter.pdf

›Touch Totem‹ Redundante Apple iOS-Geräte als Unikate mit Backup–Portfoliobespielt. iPhone 4, iPhone 4s, iPhone 5, iPod Touch 1, iPad 1, iPad 2 caohom Verschiedene Orte 2021 https://www.gottfriedbinder.de/touchtotem/

2020

›steal from this‹ Textprojekt Sammlung diverser Kunstideen, dato edition utopmania Verschiedene Orte 2021 

›Contaminated: Contaminated Labor‹ Gemeinschaftsausstellung Mit: ›Ich biete‹ The Institute for Aesthetic Advocacy and Institute for Digital Humanities Online 2020https://www.instituteforaestheticadvocacy.com/contaminated-full-gallery-room-list

›Die Propagandistin Leni Riefenstahl im Kontext des historischen Nürnbergs‹ Vortrag Audivisuelles Webinar/Präsenzveranstaltung, 90 Min Bildungszentrum Nürnberg Nürnberg, Deutschland 2020 

›extra cyber 4000‹ Gemeinschaftsausstellung Mit: ›Ich biete‹ edel extra Nürnberg, Deutschland 2020 

›Katharina Sieverding Kunstbunker 2020‹ VortragBildungszentrum Nürnberg Bildungszentrum Nürnberg, Deutschland 2020 

›Quarantine‹ Gemeinschaftsausstellung Mit: ›Ich biete‹ Cista Arts London, England 2020 

›The World Takes A Breath‹ Gemeinschaftsausstellung Mit: ›Ich biete‹Online 2020 

›UMGANG Kunstrundgänge im Nürnberger Land‹ Vortrag Bildungszentrum Nürnberg Bildungszentrum Nürnberg, Deutschland 2020 

›brreak‹ Zeichnung Zertifikat auf Karton, ca. 841 x 1189 mm Selbstverlag Zirndorf, Deutschland 2020 

›My Grave‹ Rechercheprojekt Grabsteine, Fotos Selbstverlag Zirndorf, Deutschland 2020 

›Ich Biete / Arbeitsloser während der Coronakrise, um 2020‹ Fotocollage Bearbeitete Fotografie, Überall, um 2020. Orig.: ›Arbeitsloser während der Weltwirtschaftskrise, um 1930‹ Fotografie, Deutschland, um 1930. © Deutsches Historisches Museum, Berlin, Inv.-Nr.: F 73/422 Selbstverlag 2020 

2019

›CIAUCOCOVA‹ Ausstellung 313 monochrome Laserdrucke, A4, iPad, iPhone, Beamerprojektion, Flyer A5, Poster A3, Cocktailbar, Abendprogramm mit Filmscreening Primaria Ciacova/Residency/Off–Space Ciacova, Rumänien 2019 http://ana.caohom.com/pdf/Ciaococova_PRESS.pdf

›Hallo ANA!‹ Workshop Workshops in verschiedenen Bildungseinrichtungen und Orten, Audiovisueller Vortrag, Deutsch/Rumänisch, ca. 280 Min, Certifikate, Field–Trips, Stadtrundgänge ANA – A Visual Inventory of Banat/Botschaft der Bundesrepublik Deutschland Bukarest et al Banat, Rumänien/Banloc, Hopsenitz, Liebling, Soca, Becicerechiu Mic, Bulgarus 2019 http://ana.caohom.com/media/ANA_workshops_2019.gif  http://ana.caohom.com/pdf/Hallo_ANA.pdf

2018

›Heute ist es nur ein Baum‹ Buch 320 Seiten, ca. 19,5 x 25,5 cm, 1–fbg. und 4–fbg.Broschur, Digitaldruck/Xerographie auf gedecktem 80 gr/m2 Papier. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland Bukarest/Sharing Heritage/Europe For Culture Banat, Rumänien 2019 http://daeta.caohom.com/daeta_editie_primaria_deta_2018.pdf

›next – Nürnberger Experimental Film Festival‹ Essay/Dossier n2025 Bewerbung Nürnbergs als Europäische Kulturhauptstadt 2025 Nürnberg, Deutschland 2019 

›Umåtùng‹ Vortragsreihe Audiovisueller Vortrag, Deutsch/Rumänisch, ca. 90 Min Universität Temeswar, Centrul de Cercetare „Dimitric Cantemir“ la Facultatea de Turism și Comerț al Universității Creștine (UCDC) Temeswar, Rumänien 2019 

›Umåtùng‹ Ausstellung 35 C–Prints auf Forex, doppelseitig, 70×90 cm, Poster A1/A3, Flaggen, 210×100 cm, Faltkarten, 109×150 mm, Postkarten, diverse Motive, 152×109 mm, Broschüre, 11×14 cm, 16 Seiten, Karten, 94×54 mm. ANA – A Visual Inventory of Banat/Timișoara 2021 – Capitală Europeană a Culturii Temeswar, Rumänien 2019 

›ANA – A Visual Inventory of Banat‹ Projekt, Kuration Recherchereise, Fotojournal, Interviews, Video, Ausstellung, Workshops, 2023-2019 ANA – A Visual Inventory of Banat/Timișoara 2021 – Capitală Europeană a Culturii/Deutsche Botschaft Bukarest Banat, Rumänien 2019http://ana.caohom.com

›OFF/SCENIC‹ Ausstellung Beamerprojektion, Flyer, Poster A3 ANA – A Visual Inventory of Banat Ofsenitza, Rumänien 2019 

›Projekte zum Kulturerbejahr‹ Presseartikel ADZ Allgemeine Deutsche Zeitung für Rumänien Temeswar, Rumänien 2019 http://ana.caohom.com/media/press.gif

›Aphorismen‹ Video Digitalisierte Handschrift, Animation mit FinalCut, H264, Ohne Ton, 1280 × 720p, 10:06 Min., 2018-2010 caohom Leipzig, Deutschland 2018 https://www.gottfriedbinder.de/aphorismen

›2.5.0. Object is Meditation and Poetry …‹ Katalogbeitrag 320 Seiten, ca. 19,5 x 25,5 cm, 1–fbg. und 4–fbg. Broschur, transparenter Lacküberzug der 9×13–prints, bedruckte transparente Folie, individuell geschnittener Font der eigenen Handschrift für die Aphorismen, individuell geschnittener Font angelehnt an die Antiqua für die Banderole. Digitaldruck/Xerographie auf gedecktem 80 gr/m2 Papier. Auflage ca. 30 Exemplare, DVD, ca. 15 Min., Farbe, Stereo, Italien und Deutschland 2008″ GRASSI Museum für Angewandte Kunst Leipzig Leipzig, Deutschland 2018 https://www.gottfriedbinder.de/pdfs/2012-2015_via.pdf

›2.5.0. Object is Meditation and Poetry …‹ Katalogbeitrag 320 Seiten, ca. 19,5 x 25,5 cm, 1–fbg. und 4–fbg. Broschur, transparenter Lacküberzug der 9×13–prints, bedruckte transparente Folie, individuell geschnittener Font der eigenen Handschrift für die Aphorismen, individuell geschnittener Font angelehnt an die Antiqua für die Banderole. Digitaldruck/Xerographie auf gedecktem 80 gr/m2 Papier. Auflage ca. 30 Exemplare, DVD, ca. 15 Min., Farbe, Stereo, Italien und Deutschland 2008″ Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig Leipzig, Deutschland 2018 https://www.gottfriedbinder.de/pdfs/2012-2015_via.pdf

›biro:u‹ Künstlergruppe Mit: Marianne Cebulla biro:u Leipzig/Zirndorf, Deutschland 2018 http://birou.caohom.com

›DÆTA – Ediție Primaria Deta. Astăzi Este Doar Un Copac‹ Buch 320 Seiten, ca. 19,5 x 25,5 cm, 1–fbg. und 4–fbg.Broschur, Digitaldruck/Xerographie auf gedecktem 80 gr/m2 Papier, Deutsch/Rumänisch/Englisch. edition utopmania/Sharing Heritage/Europe For Culture Detta, Rumänien 2018 http://daeta.caohom.com/daeta_editie_primaria_deta_2018.pdf

›DÆTA‹ – Ein soziokulturelles Projekt der Künstlergruppe ›biro:u‹ in der rumänischen Stadt Detta anlässlich des europäischen Kulturerbejahres zum Thema Sammeln, Wissen und Erinnerung‹ Projekt Recherchereise, Workshops, Buch European Year Of Cultural Heritage EYCH Detta, Rumänien 2018 http://daeta.caohom.com http://daeta.caohom.com/daeta-Heute_ist_es_nur_ein_Baum.pdf

›Deutschkurse – Cursuri‹ Workshop Workshops, Booklet, A5, Arbeitsblätter Kulturzentrum (Centrul Cultural) Detta Detta, Rumänien 2018 http://daeta.caohom.com/deutschkurse

›Erinnerungen‹ Essay dato–1979 edition utopmania Banat, Rumänien/Nürnberg, Deutschland 2018 

›Guten Tag. Und wer bist du?‹ Vortrag Audiovisueller Vortrag, Deutsch/Rumänisch, ca. 90 Min Kulturzentrum (Centrul Cultural) Detta Detta, Rumänien 2018 

›Metamorphosen‹ Shortlist mit ›Aphorismen‹ Humboldt-Universität zu Berlin Berlin, Deutschland 2018 

›Interview der Woche‹ Presseartikel ADZ Allgemeine Deutsche Zeitung für Rumänien Temeswar, Rumänien 2018 http://ana.caohom.com/media/press.gif

›Die Identität der rumänischen Stadt Detta bekannt machen‹ Presseartikel ADZ Allgemeine Deutsche Zeitung für Rumänien Temeswar, Rumänien 201 8http://ana.caohom.com/media/press.gif

2017

›#bagavound‹ Performance TIME–BASED CROSS–PERSONAL MULTIMEDIA–PERFORMANCE, Germany / Austria / Hungary / Romania, 2017/07/01 – 2017/10/31 Verschiedene Orte 2017 http://erichweisz.gottfriedbinder.com/bagavound

›TEACH‹ Lehre 2017-2016 SBA – Sächsische Bildungsagentur Leipzig/Dresden, Deutschland 2017 https://www.gottfriedbinder.de/nbd/texte.html

›The birth of an artist. Erich Weisz.‹ Interview/Performance Interview with Erich Weisz by Gottfried Binder. Text/Audio, 30 Min, 15 p/210 x 297 mm“ Selbstverlag Leipzig, Deutschland 2017 http://erichweisz.gottfriedbinder.com

›NBD – Nachbereitungsdienst‹ A teaching journal edition utopmania Dresden, Deutschland 2017 https://www.gottfriedbinder.de/nbd

›2.5.0 – Object is Meditation and Poetry‹ Katalogbeitrag mit ›VIA› und ›Roma Protokoll‹ An Exhibition Project within the Framework of the 250th Anniversary of the Academy of Fine Arts Leipzig (dt./engl.) ISBN 987-3-9471139-00-2″ Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig/GRASSI Museum für Angewandte Kunst Leipzig/Deutsches Literaturinstitut Leipzig Leipzig, Deutschland 2017 https://www.hgb-leipzig.de/omap/?page_id=85

2016

›—vers‹ Künstlerbuch/Katalogbeitrag 1. Auflage 35 Ex.(+ 15 A.P.), S/W Xerographien, 200 x 300 mm, 80 gr/m, 140 Abbildungen, 156 Seiten. Inklusive einer 360gr/m Karte, 10m x 150 mm und einem 100 gr/m  Umleger, 297 x 420 mm. Klammerbindung, Band, Papier“ edition utopmania/Schauspiel Leipzig Leipzig, Deutschland 2016 http://edition.utopmania.com/vers

›Aphorismen‹ Buch edition utopmania Leipzig, Deutschland 2016 http://www.gottfriedbinder.de/aphorismen/

›For War / Die große Flucht‹ Medienprotokoll caohom Leipzig/Dresden, Deutschland 2016http://gottfriedbinder.com/forwar/

›rem–sept–ember‹ RAW MATERIAL TV, MiniDisc, 2:02:55 Min caohom London, England /Zirndorf, Deutschland 2016 https://www.gottfriedbinder.com/rem-sept-ember http://www.ensó.de/rem-sept-ember/enso_remseptember_cover_a4_web.pdf

›Trip/Träume‹ Katalogbeitrag Audioinstallation, Briefe, Skizzen, Schreibmaschinenabschriften, Kasetten/CDs/Datenträger, Maße und Dauer variabel, Xerografien, geheftet Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig Leipzig, Deutschland 2016 

2015

›dis≠play≈er – Selbstreferentialität in Spiel und Kunst.‹ Buch Theoretische Diplomarbeit, 148 x 210 mm, Xerografien, Einband, 96 Seiten Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig Leipzig, Deutschland 2015 https://www.gottfriedbinder.de/pdfs/2015_displayer.pdf

›INTIMATE‹ Editionsbeitrag Monochrome Xerographien mit Einleger, DVD, 164 Seiten Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig Leipzig, Deutschland 2015 

›Studienarbeiten‹ Buch/DVD Xerographien, 210 x 297 mm, DVD, Einband, 80g/m² Lettura, 200g/m² ColorCopy, 158 Seiten edition utopmania Leipzig, Deutschland 2015 

›KYRA‹ Video Screencapture, Full–HD (1920x1080px), 48:50 min., optionale Untertitel, 1999–2015 Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig/LURU KINO Leipzig, Deutschland 2015 https://www.gottfriedbinder.com/kyra

›a film by‹ Video Bestehend aus ›PRISMA‹ (min. 02:25–27:02, miniDV, TV, VCR, MiniDisc, Walkman, © 1999) und ›KYRA‹ (min. 28:26–45:18, HD, © 2015) Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig Leipzig, Deutschland 2015 http://www.caohom.com/kyra

 

2014

›Best Boy‹ Performance Mixed–Media, situationistische Interventionen, akustisch untergehender gesprochener Abspann im Original GfZK (Galerie für Zeitgenössische Kunst Leipzig) Leipzig, Deutschland 2014 

›Eine Arbeit‹ Gemeinschaftsausstellung Soundinstallation, Text und Audio basierend auf ›Die Arbeit‹ Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig Leipzig, Deutschland 2014 

›Herta Müller als möglicher Gast. Ein Eindruck zum Kennenlernen‹ Vortrag Ca. 45 Min Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig Leipzig, Deutschland 2014 

›Situation Room‹ Künstlergruppe Mit: Sven Bergelt, Till Exit, Diego Vivanco Situation Room Leipzig, Deutschland 2014 http://www.situationroom.de

2013

›Springhouse 2011-2013‹ Katalog 80 g/m² Lettura, 80g/m² Maestro color, 200g/m² ColorCopy, HP Laserjet 5200tn, 150 Exemplare, 116 Seiten, ISSN 2196 — 4491″ edition utopmania Leipzig/Dresden, Deutschland 2014 

›VIA‹ Künstlerbuch, Präsentation Leipziger Buchmesse 2014 320 Seiten, ca. 19,5 x 25,5 cm, 1–fbg. und 4–fbg. Broschur, transparenter Lacküberzug der 9×13–prints, bedruckte transparente Folie, individuell geschnittener Font der eigenen Handschrift für die Aphorismen, individuell geschnittener Font angelehnt an die Antiqua für die Banderole. Digitaldruck/Xerographie auf gedecktem 80 gr/m2 Papier. Auflage ca. 30 Exemplare“ Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig Leipzig, Deutschland 2014 http://www.gottfriedbinder.de/via/

›Bardo Thōtrōl‹ Künstlerbuch 164 pages, monochrome xerography with an insert edition utopmania Leipzig, Deutschland 2014 https://www.gottfriedbinder.de/void/bardo.html

›VOID 2/4‹ as part of the group–exhibition ›INTIMATE‹ Interaktive Videoinstallation und Xerographien, 2:41:16 Min Galerie EIGEN+ART Leipzig, Deutschland 2014 https://www.gottfriedbinder.com/void

›a sequence collection effort – samples r2014‹ As part of ›Rundgang 2014‹ Videoinstallation, iMac 27″, duration variable Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig Leipzig, Deutschland 2014 

›INTERSHOP CAMP‹ Gemeinschaftsausstellung Performance, Audioinstallation, Flyer GfZK (Galerie für Zeitgenössische Kunst Leipzig)/Oper Leipzig/ Leipziger Ballet Leipzig, Deutschland 2014 

›The 99 Most Ultimate Definitive Best and Very Best Greatest Hits Vol. 1‹ As part of ›Rundgang 2014‹ Audioinstallation, Mixed–Media, Discman, Headphones, 99+1 Audio–Compact–Discs, duration variable Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig Leipzig, Deutschland 2014 

2012

›FILZ‹ Vortragsreihe 2014-2012 Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig Leipzig, Deutschland 2014 http://filz.caohom.com

›What Comes In Gets Out‹ Zeichenbuch 13.34 x 1.91 x 20.96 cm, Filzstift, Bleistift, Tusche, 70 g/m², 144 Seiten, 2013-2009 Selbstverlag Leipzig, Deutschland 2013 https://www.gottfriedbinder.de/pdfs/what_comes_in_gets_out.pdf

›DENKEN MIT FILMEN‹ Workshops Screenings, Film- und Autorengespräche mit Philip Sheffner & Merle Kröger, In: ›FILZ 2013‹ Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig Leipzig, Deutschland 2013 http://filz.caohom.com/workshop2013.html

›A Sequence Collection Effort‹ Videoinstallation Audiovisuelle Videoinstallation, Beamerprojektion Betonbruch Festival/Mobilat Heilbronn, Deutschland 2013 http://www.caohom.com

›Cultural Clash Nomade‹ Gemeinschaftsausstellung Schreibmaschinenabschriften, geheftet Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig/GfZK (Galerie für Zeitgenössische Kunst Leipzig)/Galerie Duplex Genf Leipzig, Nordhausen, Frankfurt, Ludwigshafen, Strasbourg, Genf 2013 https://www.hgb-leipzig.de/culturalclash/

›Cynetart – International Festival For Computer Based Art‹ Ausstellung/Katalogbeitrag Mit: ›STREAM‹ ›Hellerau – Europäisches Zentrum der Künste Dresden‹ Dresden, Deutschland 2013 http://www.hellerau.org/cynetart-2013

›Die Arbeit‹ Vortrag/Künstlerbuch Ca. 60 Min Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig Leipzig, Deutschland 2013 

›Experimental Tracks‹ Katalogbeitrag Essay/Dossier/Konzept, Aufbau Digitales Archiv Kunstraum D21/Reihe Experimentalfilm Leipzig, Deutschland 2013 http://extra.caohom.com/doku.pdf

›extra – Experimental Trails‹ Katalogbeitrag Katalog der Filmfestivals 2013-2012 edition utopmania Leipzig, Deutschland 2013http://extra.caohom.com/doku.pdf

›extra – Experimental Trails‹ Kuration (mit Juliane Richter) „FESTIVAL FÜR EXPERIMENTELLE FILM– UND VIDEOKUNST VIDEO ART AND EXPERIMENTAL FILM FESTIVAL“ Cineding Leipzig, D21 Kunstraum Leipzig Leipzig, Deutschland 2013 http://extra.caohom.com/extra2013

›EXTRÆX‹ Essay Essay/Dossier/Konzept, Aufbau Digitales Archiv edition utopmania Leipzig, Deutschland 2013 http://extraex.caohom.com

›Filmexperimente I‹ Vortragsreihe Verschiedene Vorträge zu Film– und Videokunst, 30–60 Min Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig Leipzig, Deutschland 2013 

›Home, Via, Kiff‹ Ausstellung/Katalogbeitrag Serie aus 12 Farbfotografien, C–Prints, 40×45 cm Gyeongnam International Photography Festival Gyeongnam, Süd–Korea 2013 

›INTIMATE‹ Gemeinschaftsausstellung Interaktive Videoinstallation und Xerographien, 2:41:16 Min Galerie EIGEN+ART Leipzig, Deutschland 2013 

›STREAM‹ Katalogbeitrag / Ausstellung 24-Stunden Screencapture, 1920x1080p ›Hellerau – Europäisches Zentrum der Künste Dresden‹ Dresden, Deutschland 2013 

›Träume‹ Vortrag Lesung Betonbruch Festival/Mobilat Heilbronn, Deutschland 2013 

›Träume‹ Vortrag Ca. 60 Min complex23 Heilbronn, Deutschland 2013 

›exit „enter the void“‹ Audio/Video-Installation with Screen/Projector, Sound-system, Black and White Book BluRay-torrent, DVD-ISO, rewritable single-layer DVD, computer, widescreen, Dolby Stereo, 2:41:16 runtime, Bluray, Mkv, H264 1280×544 2000 kbps 23.976 fs, English AC3 Dolby 48000 Hz 6ch 448K bps, 02:41:16, 2.82 GB, colour, book (table, headphones, vitrine) caohom Leipzig, Deutschland 2013 http://gottfriedbinder.de/void/

›THE VOID (2/4)‹ Audio/Video-Installation with Screen/Projector, Sound-system, Black and White Book Interaktive Videoinstallation und Xerographien, 2:41:16 Min Galerie EIGEN+ART Leipzig, Deutschland 2013 http://gottfriedbinder.de/void/

›Italienische Reise 2010 – 2012‹ Presseartikel Zu: ›Viaggio in Italia‹ „Italienisches Kulturinstitut Frankfurt/Main, 22.02.2013 Frankfurt/Main, Deutschland 2013 

›Letzte Ausstellung im ATELIERFRANKFURT: Viaggio in Italia – Italienische Reise‹ Presseartikel Zu: ›Viaggio in Italia‹ Feuilleton Frankfurt Frankfurt,/Main Deutschland 2013http://erhard-metz.de

›Italienische Reise‹ Presseartikel Zu: ›Viaggio in Italia‹ Der Architekt – Bund Deutscher Architekten BDA, 22.2.2013 Frankfurt/Main, Deutschland 2013http://derarchitektbda.de/italienische-reise

›Top 3 Ausstellungen: Viaggio in Italia‹ Presseartikel Zu: ›Viaggio in Italia‹ Journal Frankfurt, Nr. 7/ 2013 15. – 28. März 2013 Frankfurt/Main, Deutschland 2013 

›(T)HERE‹ Zeichnungen Digitale Zeichnungen, verschiedene Formate Selbstverlag Leipzig, Deutschland 2013 

›Dem Wettbewerb‹ Projekt Website, Briefe, Zertifikate caohom Leipzig/Zirndorf, Deutschland 2013 http://demwettbewerb.caohom.com

›KIFF‹ Fotocollagen Found Footage, Digitale Retouchen, Verschiedene Formate, 2013-2006 Selbstverlag Leipzig, Deutschland 2013 

›Ciao, altes Haus‹ Presseartikel Zu: ›Viaggio in Italia‹ Die Welt Online Online 2013 http://www.welt.de/print/welt_kompakt/frankfurt/article113765981/Atelier.html

›FILZ. „Das“ Manifest.‹ Katalogbeitrag In: ›KI/NO‹, ›Rundgang 2012‹ Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig Leipzig, Deutschland 2012 http://filz.caohom.com/manifest.html

›FILZ – Filmische Initiative Leipzig‹ Künstlergruppe 2014-2012 Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig Leipzig, Deutschland 2012 http://filz.caohom.com

›KI/NO‹ Katalog In: ›Rundgang 2012‹, Xerographien, 148 x 210 mm, Folie, Aufkleber, DVD,240 Min., 80 Seiten Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig Leipzig, Deutschland 2012 http://filz.caohom.com/pdfs/ki_no_booklet.pdf

›Wann ist ein Kino geschlossen?‹ Katalogbeitrag In: ›KI/NO‹, ›Rundgang 2012‹ Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig Leipzig, Deutschland 2012 http://filz.caohom.com/kino.html

›VIA‹ Künstlerbuch 320 Seiten, ca. 19,5 x 25,5 cm, 1–fbg. und 4–fbg. Broschur, transparenter Lacküberzug der 9×13–prints, bedruckte transparente Folie, individuell geschnittener Font der eigenen Handschrift für die Aphorismen, individuell geschnittener Font angelehnt an die Antiqua für die Banderole. Digitaldruck/Xerographie auf gedecktem 80 gr/m2 Papier. Auflage ca. 30 Exemplare“ edition utopmania Leipzig, Deutschland 2012 https://www.gottfriedbinder.de/pdfs/2012-2015_via.pdf

›Simone Martinis Monument für Beato Agostino Novello‹ Essay Institut für Kunstgeschichte, Universität Leipzig Leipzig, Deutschland 2012 In: ›KI/NO‹, ›Rundgang 2012‹ Leitung Masterclass Workshop, Nachbereitung Filmmaterial Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig/DOK Leipzig 61ST INTERNATIONAL LEIPZIG FESTIVAL FOR DOCUMENTARY AND ANIMATED FILM Leipzig, Deutschland 2012 

›Ich und die Anderen – die Anderen und ich‹ Workshop Landesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung (LKJ) Sachsen e.V./Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig Leipzig, Deutschland 2012 

›La Sua Casa‹ Zeichenbuch Zeichnungen, Bleistift, Filzstift, 70 g/m², 120 Seiten, 2012-2008 Selbstverlag Leipzig, Deutschland 2012 https://www.gottfriedbinder.de/pdfs/2008_la_sua_casa.pdf

›Moleskine Farbig‹ Zeichenbuch 13.34 x 1.91 x 20.96 cm, Filzstift, Bleistift, Tusche, 70 g/m², 104 Seiten Selbstverlag Leipzig, Deutschland 2012 

›Res Obscura‹ Gemeinschaftsausstellung ›PS7-8-00063‹ (From the series ›rescue recoveries‹), Diasec, 70 x 70 cm Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig Leipzig, Deutschland 2012 

›Springhouse 2012‹ Gemeinschaftsausstellung Video ›Eine Umwanderung entlang des Bitterfelder Weges. Über Umwege‹, Zeichnungen ›No Miracles‹, Farbdrucke auf 210 x 297 mm Springhouse Dresden, Deutschland 2012 

›Viaggio In Italia‹ Gemeinschaftsausstellung Video, Buch Werkshauhalle, Spinnerei Leipzig Leipzig, Deutschland 2012 

›Rescue Recoveries‹ Digital rekonstruierte Bilddateien aus formatierten Datenträgern. Diverse Dateiformate, 2012-2009 caohom Leipzig, Deutschland 2012 

›extra – Experimental Trails‹ Kuration FESTIVAL FÜR EXPERIMENTELLE FILM– UND VIDEOKUNST VIDEO ART AND EXPERIMENTAL FILM FESTIVAL“ Galerie KUB Leipzig, Deutschland 2012http://extra.caohom.com/extra2012/

›Von Rom nach Tivoli‹ Presseartikel Zu: ›Viaggio in Italia‹ Sebnitzer Zeitung, 4./5. August 2012. Leipzig, Deutschland 2012 

2011

›Eschers optische Illusionen‹ Vortrag Ca. 90 Min Humboldt-Universität zu Berlin Berlin, Deutschland 2011 

›Ludwig Wittgenstein sagt …‹ Vortrag Ca. 90 Min Humboldt-Universität zu Berlin Berlin, Deutschland 2011 https://www.gottfriedbinder.de/ludwig_wittgenstein_sagt

›NUOVA‹ Künstlerbuch 60 pages, b/w, offset, transparent colour wrapper, 2011-2008 Kulturstiftung des Bundes Rom, Italien / Leipzig, Deutschland 2011 http://nuova.utopmania.comhttp://nuova.utopmania.com/nuova.pdf

›Ohne Titel‹ 35 C–prints in: ›Selbstreferenzialität/Lügnersätze‹ Universität Leipzig Leipzig, Deutschland 2011 https://www.gottfriedbinder.de/pdfs/2008_sr_ohne_titel.pdf

2010

›This Song’s For You Girls‹ Künstlerbuch 2011-2010 Selbstverlag Rom, Italien / Leipzig, Deutschland 2011 https://www.gottfriedbinder.de/pdfs/this_songs_for_you_girls.pdf

›Vom Alltag zur Philosophie. Beschreibung einer Parabel‹ Buch 236 Seiten Universität Leipzig Leipzig, Deutschland 2011 https://www.gottfriedbinder.de/pdfs/2011_Vom_Alltag_zur_Philosophie.pdf

›All the Old Powers‹ Video Found footage, widescreen, Dolby Stereo, 33:25 min., colour, ger caohom Leipzig, Deutschland 2011 

›ENSÓ New Album‹ Audio-Album 70:12 Min, 2010 caohom Leipzig, Deutschland 2010 http://www.ensó.de/enso_new_album/index-newalbum.html

›How Can This be Different‹ Zeichenbuch 9 x 1.2 x 14 cm, Filzstift, Bleistift, Tusche, 70 g/m², 144 Seiten Selbstverlag Rom, Italien / Leipzig, Deutschland 2010https://www.gottfriedbinder.de/pdfs/2008-2010_how_can_this_be_different.pdf

›Bewerbung HGB‹ Buch SW–Laserdrucke, Einband, geheftet Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig Leipzig, Deutschland 2010 https://www.gottfriedbinder.de/pdfs/2010_HGB_Bewerbung_Dokumentationen_Scan.pdf

›Pierre et Gilles. Vorschau, Durchblick und Nachsicht‹ Essay Institut für Kunstgeschichte, Universität Leipzig Leipzig, Deutschland 2010 

›Über »Über die Malkunst«‹ Essay Universität Leipzig Leipzig, Deutschland 2010 

›Das Wissen über die Vergangenheit‹ Essay in: ›Filmphilosophie‹ Institut für Philosophie, Universität Leipzig Leipzig, Deutschland 2010 

›Plan—Stadt—Platte / Eine Bestandsaufnahme‹ Essay in: ›Kunst-Kommunikation – Plan—Stadt—Platte II — Gesellschaftliche Utopien‹ Institut für Philosophie, Universität Leipzig Leipzig, Deutschland 2010 

›Ihre Reisebegleitung Frau Schmidt‹ Künstlerbuch Farblaserdrucke, 210 x 297 mm, geheftet, xx Seiten Selbstverlag Leipzig, Deutschland 2010 

›Lazy Afternoon‹ Zeichnungen Digitale Zeichnungen, verschiedene Formate Selbstverlag Leipzig, Deutschland 2010 https://www.gottfriedbinder.de/pdfs/lazy_afternoon.pdf 

›Plan B› Audio Walk/Workshop 3-tägiger Workshop im öffentlichen Raum, Diskussionen, Plakate, Walk plan b/Centraltheater Leipzig Leipzig, Deutschland 2010 

›Lose Polas› Fotoserie Polaroids, 2010-2002 Selbstverlag Verschiedene Orte 2010 https://www.gottfriedbinder.de/pdfs/polas_1.pdf

2009

›Collection #1‹ Künstlerbuch Xerographien, 210 x 297 mm, geheftet, Xx Seiten edition utopmania Leipzig, Deutschland 2009 https://www.gottfriedbinder.de/pdfs/collection_1.pdf

›Das Wissen über die Vergangenheit. Producer’s Cut‹ Essay Institut für Philosophie, Universität Leipzig Leipzig, Deutschland 2009 

›Giottos Ankunft. (The Motion Picture.)‹ Essay Institut für Kunstgeschichte, Universität Leipzig Leipzig, Deutschland 2009 

›Going To A Party‹ Künstlerbuch Fuji GW645, Ilford FP, Digital Scans, SW–Laserdrucke, 210 x 297 mm, geklammert, 36 Seiten edition utopmania Leipzig, Deutschland 2009 https://www.gottfriedbinder.de/pdfs/going_to_a_party.pdf

›Inferno‹ Künstlerbuch Farb–Laerdrucke, Tusche, geheftet, 76 Seiten edition utopmania Leipzig, Deutschland 2009 https://www.gottfriedbinder.de/pdfs/inferno.pdf

›Über Constantin Meuniers Einfluß auf die Photographie‹ Essay Institut für Kunstgeschichte, Universität Leipzig Leipzig, Deutschland 2009 

›Symposium 50 Jahre Bitterfelder Konferenz‹ Ausstellung des Films ›Eine Umwanderung entlang des Bitterfelder Weges. Über Umwege.‹ Videoinstallation, Vortrag Kunstverein Bitterfeld-Wolfen/Kulturpalast Bitterfeld–Wolfen Bitterfeld–Wolfen, Deutschland 2009 „In: ›Flachware. Fußnoten der Leipziger Buchwissenschaft‹. Hrsg. von Eyk Henze/Patricia F. Zeckert. Plöttner Verlag Leipzig 2010. ISBN: 978-3-938442-99-9

›Eine Umwanderung entlang des Bitterfelder Weges. Über Umwege.‹ Video Mini DV/found footage, widescreen, Dolby Stereo, 36:42 min., colour, ger caohom Leipzig, Deutschland 2009 http://www.caohom.com/bitterfelderweg

›Logische Grundlagen der Wissenschaften‹ Vortrag Ca. 45 Min Institut für Logik und Wissenschaftstheorie Leipzig, Deutschland 2009 

›Plan—Stadt—Platte / Planspiel Grünau‹ Vortrag in: ›Kunst-Kommunikation – Plan—Stadt—Platte I‹ Institut für Philosophie, Universität Leipzig Leipzig, Deutschland 2009 

›Vorder— und Hintergrund bei M. C. Escher‹ Vortrag in: ›Kompositionalität in Logik, Musik und Sprache‹ Humboldt-Universität zu Berlin Berlin, Deutschland 2009 

›New Album‹ Künstlerbuch Fuji GW645, Ilford FP, Digital Scans, SW–Laserdrucke, 210 x 297 mm edition utopmania Leipzig, Deutschland 2009 

›Moleskine Die Zeit‹ Zeichenbuch 12-Monate-Wochenplaner, 9 x 1.2 x 14 cm, Filzstift, Bleistift, Tusche, 70 g/m², 144 Seiten Selbstverlag Rom, Italien / Leipzig, Deutschland 2009 

2008

›50/50‹ Ausstellungsprojekt Accademia di Belle Arti di Roma Rom, Italien 2008 http://5050.utopmania.com

›Staniol‹ Magazin Staniol Leipzig, Deutschland 2008 http://www.staniol.com

›Das Bild als strategisches Mittel‹ Essay Institut für Kunstgeschichte, Universität Leipzig Leipzig, Deutschland 2008 

›Ohne Titel‹ Ausstellung 35 C–prints, Video Lange Nacht der Wissenschaften Leipzig, Deutschland 2008 

›DICOM‹ Indirect Selfportrait Video, MRT/DICOM, 2008, monochrome, 1:03 Min, 1000x1024px, no sound Universitätsklikum Leipzig Leipzig, Deutschland 200

›Friday My Friend‹ Gemeinschaftsausstellung Installation, Filmscreening im Foyer des Goethe–Instituts Rom Goethe–Institut Rom Rom, Italien 2008 https://www.gottfriedbinder.de/pdfs/friday_my_friend.pdf

›edition utopmania‹ Edition Diverse Publikationen, diverse Formate, analog/digital edition utopmania Leipzig, Deutschland 2008 http://edition.utopmania.com

›Roma Protokoll‹ Video Mini DV, 4:3, Dolby Stereo, 14:42 Min, Farbe/colour, ITA/DEU 2008/11, DVD, ca. 15 Min., Farbe, Stereo, Italien und Deutschland 2008. DVD–Player, Sony Trinitron Monitor, ca. 40 cm x 70 cm caohom Rom, Italien 2008http://www.gottfriedbinder.de/via/romaprotokoll.html

›Hi, It’s Me‹ Zeichenbuch 13.34 x 1.91 x 20.96 cm, Filzstift, Bleistift, Tusche, 70 g/m², 144 Seiten Selbstverlag Rom, Italien 2008https://www.gottfriedbinder.de/pdfs/2008-2010_hi_its_me.pdf

2007

›Alberti and Pino.‹ Vortrag Ca. 45 Min Institut für Kunstgeschichte, Universität Leipzig Leipzig, Deutschland 2007 

›Everything you always wanted to know about sandals … but where afraid to ask‹ Workshop Mehrtätiger Workshop, Vorträge, Diskussionen, Screenings, Gastvorträge Institut für Kunstgeschichte, Universität Leipzig Leipzig, Deutschland 2007 http://workshop.utopmania.com

2006

›FILMCLUB WORKSHOP‹ Workshop 2007-2006 Mit: Alla Schnell, ISSN 1864-5372 Institut für Kunstgeschichte, Universität Leipzig Leipzig, Deutschland 2007 http://workshop.utopmania.com

›FILMCLUB‹ Vortragsreihe 2007-2006, ISSN 1864-5372 Institut für Kunstgeschichte, Universität Leipzig Leipzig, Deutschland 2007 http://filmclub.utopmania.com

›ENSÓ ROUND:ONE‹ Video Mini DV/found footage, 4:3, Dolby Stereo, 59:53 min., colour, ger, 2008-1999 caohom London, England /Zirndorf, Deutschland 2007 https://www.gottfriedbinder.de/pdfs/enso.pdf / http://www.ensó.de/enso_round_one/index.html

›Buch IV‹ Vortrag in: ›Spinozas Ethik‹ Institut für Philosophie, Universität Leipzig Leipzig, Deutschland 2007 

›Das Unbewußte/Unbewußtsein‹ Vortrag in: ›Philosophie in Japan: Nishida Kitaro‹ Universität Leipzig Leipzig, Deutschland 2007 

›Johanna Seibt — Der Mythos der Substanz‹ Vortrag in: ›Zeit‹ Institut für Philosophie, Universität Leipzig Leipzig, Deutschland 2007 

›Naturkundemuseum eröffnet neue Sonderschauen‹ Presseartikel Leipziger Rundschau, 23.03.2007 Leipziger Rundschau Leipzig, Deutschland 2007 

›Bildautor erklärt seine Motive‹ Presseartikel Leipziger Volkszeitung, 10.05.2007 Leipziger Volkszeitung LVZ Leipzig, Deutschland 2007 

›Flight of the Hero‹ Kurzfilm Neuarrangierte Videokollage. Video basierend auf: ›ENSÓ ROUND:ONE‹, Audio: Fremdquelle Swan Lake Moving Image & Music Awards (SL:MIMA) Festival/Hochschule Mittweida Mittweida, Germany 2007 http://www.ensó.de/enso_round_one/index.html

›ENSÓ ROUND:ONE‹ Video Mediascream! Magazyn Polska 30 Transvizualia Festival 007 Gdynia, Polen 2007 http://www.ensó.de/enso_round_one/index.html

›Scanner Scans Scanners‹ Fotoserie C–Prints, Farbe, 13×18 cm. Selbstverlag Leipzig, Deutschland 2007 https://www.gottfriedbinder.de/pdfs/scanner_scans_scanners.pdf 

›WIP Works in Progress‹ Mitkuration Ausstellung studentischer Arbeiten Westwerk Leipzig Leipzig, Deutschland 2007 

›Nichts‹ Gemeinschaftsausstellung ›Kunst ist kein Spass‹ Leerer Raum Westwerk Leipzig Leipzig, Deutschland 2007 

›Bilder der Fremde.‹ Essay Institut für Kunstgeschichte, Universität Leipzig Leipzig, Deutschland 2006 

›Werkraum‹ Katalogbeitrag Mit: ›FELDER‹, 120 Laserdrucke, 210 x 297 mm, Farbe, 4 Diasecs, 80×80 cm, Tische, Stuhl, Abdeckfolie, Farb-Laser-Drucker Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig Leipzig, Deutschland 2006 http://felder.gottfriedbinder.de

›Werkraum‹ Gemeinschaftsausstellung, Installation Spinnerei Halle 9 Leipziger Baumwollspinnerei Leipzig, Deutschland 2006 http://felder.gottfriedbinder.de

›Sla/sh‹ Ausstellung/Katalogbeitrag 15 Ausbelichtungen, Dibond, Farbe, Katalog, 20 Seiten Commerzbank Leipzig Leipzig, Deutschland 2006 https://www.gottfriedbinder.de/pdfs/slash.pdf 

›Atman und Nirvana‹ Vortrag in: ›Philosophie des Buddhismus‹ Universität Leipzig Leipzig, Deutschland 2006 

›Ich war noch niemals in New York‹ Gemeinschaftsausstellung Portraits, Aufkleber Laden für Nichts Leipzig Leipzig, Deutschland 2006 https://www.gottfriedbinder.de/pdfs/ichwarnochniemalsinnewyork.pdf

›Jay Rosenberg: Philosophieren — Zweite Zwischenbilanz‹ Vortrag in: ›Philosophisches Argumentieren‹ Institut für Philosophie, Universität Leipzig Leipzig, Deutschland 2006 

›Schellings Offenbarung‹ Vortrag in: ›Wissen und Offenbarung‹ Institut für Philosophie, Universität Leipzig Leipzig, Deutschland 2006 

›Nouvelle Vague‹ Zeichnungen, Collagen. Digitale Zeichnungen Selbstverlag Leipzig, Deutschland 2006 https://www.gottfriedbinder.de/pdfs/nouvelle_vague.pdf

›List der Maschinen. Programme als Betrüger‹ Essay in: ›Die Antiquiertheit des Menschen‹ Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig Leipzig, Deutschland 2005 

2005

›Tierpräparate als Simulatoren‹ Essay in: ›Maschinenphantasien‹ Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig Leipzig, Deutschland 2005 

›Plan–Stadt–Platte‹ Ausstellung C–Prints auf Holz, Farbe, 30×30 cm Bibliothek Georg–Maurer Plagwitz Leipzig, Deutschland 2005 

›FELDER‹ Ausstellung/Katalogbeitrag Farb-Laser-Drucke 18 x 18 cm, Leuchtpult, 9 x 12 cm SW-Negativ, Digitale C-Prints auf Alu-Dibond 49 x 49 cm Naturkundemuseum Leipzig Leipzig, Deutschland 2005 https://www.gottfriedbinder.de/pdfs/felder.pdf

›Dioramen‹ Fotoserie Mamiya RB67, Fuji Velvia, Digitale Scans Naturkundemuseum Leipzig Leipzig, Deutschland 2005 https://www.gottfriedbinder.de/pdfs/2005_Tierpräparate_als_Simulatoren.pdf

›Wann ist ein Leben sinnvoll?‹ Essay in: ›Der Sinn des Lebens‹ Institut für Philosophie, Universität Leipzig Leipzig, Deutschland 2005 

›Plan–Stadt–Platte‹ Katalog / DVD Booklet, 20 Seiten, 80 g/m², Daten–DVD. Institut für Philosophie, Universität Leipzig Leipzig, Deutschland 2005https://www.gottfriedbinder.de/pdfs/planstadtplatte.pdf

2004

›Wo bleibt die Zeit?‹ Essay/Buch Laserdruck, Farbe, Daten–DVD, 148 x 210 mm, 52 Seiten edition utopmania Leipzig, Deutschland 2004 https://www.gottfriedbinder.de/pdfs/wo_bleibt_die_zeit.pdf 

›Ursula Wolf — Zum Problem der Willensschwäche‹ Essay in: ›Macht und Ohnmacht guter Vorsätze‹ Institut für Philosophie, Universität Leipzig Leipzig, Deutschland 2004 

›Bildschirmarbeit‹ Ausstellung 45 Laserdrucke, 297 x 420 mm, Farbe/SW, gerahmt hinter Glas Kulturbundhaus Leipzig Leipzig, Deutschland 2004 

2003

›Welt und Umwelt. Jakob Johann von Uexkülls Blasenmodell anhand einer Laus erläutert‹ Essay Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg Erlangen, Nürnberg 2003 

›Leben?‹ Essay in: ›Philosophieren — Wie macht man das?‹ Institut für Philosophie, Universität Leipzig Leipzig, Deutschland 2003 

›Sollen und Können‹ Vortrag in: ›R.M. Hare: Moralphilosophie‹ Institut für Philosophie, Universität Leipzig Leipzig, Deutschland 2003 

›Bildschirmarbeit‹ Projekt Website/DVD, Jewel–Case utopmania est.2001 Leipzig, Deutschland 2003 http://bildschirmarbeit.utopmania.com

2002

›Prisma‹ Radiobeitrag 90 Min. radioZ Nürnberg Nürnberg, Deutschland 2002http://www.ensó.de/enso_prisma/video.html

›Prisma‹ Audio-Album 2002-1999 caohom London, England /Zirndorf, Deutschland 2002http://www.ensó.de/enso_wt44_27/index.html http://www.gottfriedbinder.de/pdfs/prisma_audio_cd.pdf

›ENSÓ ROUND:ONE‹ Audio-Album 13 Titel, 86 Min., 2002-1999 caohom London, England / Zirndorf, Deutschland 2002 http://www.ensó.de/enso_round_one/general/ROUNDONE.html

›Lichtbilder‹ Ausstellung 40 Laserdrucke, 297 x 420 mm, monochrom Sindbad Leipzig, Deutschland 2002 

2001

›An Atlas Of Anatomy‹ Website Interactive website/DVD, 2002-2000 utopmania est.2001 Zirndorf, Deutschland 2001 http://www.utopmania.com/utopmania-atlas

›Bed–Time–Stories‹ Collagenbuch Collagen, Schreibmaschine, Marker, Acryl, Werbeanzeigen, 28 Seiten utopmania est.2001 London, England 2000 https://www.gottfriedbinder.de/pdfs/bedtimestories.pdf

›Ut Operaretureum Et Manus Ianthinus‹ Essay Text, Englisch Selbstverlag London, England 2000 

1999

›Prisma‹ Video Mini DV, 4:3, Dolby Stereo, 24:59 Min., colour, ger 1998 – 2000 caohom Zirndorf, Deutschland 2000 http://www.ensó.de/enso_prisma/video.html

›London vintage‹ Fotografische Serie 20 Inkjet–Drucke, Farbe, 20×30 cm Selbstverlag London, England 2000 

›The Four Stages‹ Essay Text, Englisch Selbstverlag London, England 2000https://www.gottfriedbinder.de/pdfs/

›utopmania est.2001‹ Projekt Website utopmania est.2001 London, England 2000 https://www.utopmnania.com

›Prisma (memory is fear of pain)‹ Essay/Fotoserie 11 Bildercollagen, Serie, 35 mm Farbnegativfilm, Fernseher Sony, Mehrfachbelichtungen, Scans auf Epson Ca. 1998 (Konzeption und fotografische Umsetzung) – 2002 (Scans, Text, Veröffentlichung) Nürnberg, Deutschland 1999 https://www.gottfriedbinder.de/pdfs/prisma.pdf

›San Felix‹ Collagenbuch HVB–Jahreskalender, Zigarrenkiste, Holz, Tesafilm, Acryl, Bleistift, Filzstift, 10.6 x 1.5 x 15.7 cm Selbstverlag London, England 1999 https://www.gottfriedbinder.de/pdfs/1999_san_felix.pdf

1995

›Die Gelben Seiten‹ 1. Preis Wettbewerb Gelbe Seiten 1995/96 für den Bereich Nürnberg/Fürth Branchenbuch zum Telefonbuch 72 DeTeMedien Deutsche Telekom Medien/Fernsprechbuch–Verlag Hans Müller Nürnberg Nürnberg, Deutschland 1995 


MITGLIEDSCHAFTEN BBK (BUNDESVERBAND BILDENDER KÜNSTLERINNEN UND KÜNSTLER) – KSK (KÜNSTLERSOZIALKASSE) – VER.DI FACHGRUPPE KUNST UND MEDIEN (VEREINTE DIENSTLEISTUNGSGESELLSCHAFT) – VDK (VERBAND DEUTSCHER KUNSTHISTORIKERINNEN UND KUNSTHISTORIKER) – VG BILD+KUNST (VERWERTUNGSGESELLSCHAFT BILD) – VG WORT (VERWERTUNGSGESELLSCHAFT WORT)

MITGLIEDSCHAFTEN BBK (BUNDESVERBAND BILDENDER KÜNSTLERINNEN UND KÜNSTLER) – KSK (KÜNSTLERSOZIALKASSE) – VER.DI FACHGRUPPE KUNST UND MEDIEN (VEREINTE DIENSTLEISTUNGSGESELLSCHAFT) – VDK (VERBAND DEUTSCHER KUNSTHISTORIKERINNEN UND KUNSTHISTORIKER) – VG BILD+KUNST (VERWERTUNGSGESELLSCHAFT BILD) – VG WORT (VERWERTUNGSGESELLSCHAFT WORT)